Brimborium an der Bimmelbahn

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Bremen hat eine neue Bimmelbahn, oder besser gesagt: Den Stadtmusikanten-Express. Nachdem der Mini-Bus „Emma“ in den Ruhestand gegangen ist, sorgt nun dieser schnuckelige Express dafür, dass man die Innenstadt bequem erkunden kann. So erhalten die Fahrgäste einen schönen und schnellen … Weiter

Post aus Übersee

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Vor Kurzem hat das Infocenter in der Überseestadt neu geöffnet. Die Überseestadt in Bremen ist ein riesiges städtebauliches Projekt, über das man sich im Speicher XI informieren kann. Und zwar interaktiv und höchst spannend. Das Beste: Die gute alte Postkarte … Weiter

Sommer für lau

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Ihr möchtet verreisen, seid aber knapp bei Kasse? Urlaub in der City mit möglichst wenig Budget? Kein Problem, in Bremen kann man auch mit wenig Geld eine Menge erleben.

Mein Bremen: Discofieber > 40

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Ein Blogartikel über Tanzschuppen. Von mir. Ich überrasche mich selbst. Auslöser war ein Oster-Besuch im Aladin. Und die stete Frage von Bremen-Gästen: Was kann man abends unternehmen?

Craft Bier in Bremen

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Mit Hand und Herz – so in etwa wird Craftbeer hergestellt. Oder Craft Bier, wie sich die Schreibweise in Deutschland durchzusetzen scheint. Nicht die Masse zählt, sondern die Klasse. Aber wo kann man in Bremen Craft Bier genießen?

Dom-Museum – verstecktes Kleinod

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Ich kann es selbst kaum glauben: Oft war ich schon im Dom, weil er einfach so schön ist. Aber noch nie habe ich es ins Dom-Museum geschafft. Bis jetzt, und das ist gut so. Denn der Besuch lohnt sich.

Filter-Foto-Brementour

Veröffentlicht in: Daheim | 2

Nicht nur im Schlachtenviertel habe ich meinen tollen Kamerafilter ausprobiert, sondern auch auf einer Tour durch Bremen. Genauer: Neustadt – Marktplatz – Schnoor – Viertel. Vor fast einem Jahr war das.

Bremen Classic Motorshow

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Ob Oldtimer oder Youngtimer, ob Motorrad oder Trecker, Bulli oder Flitzer – auf der Bremen Classic Motorshow findet man jedes Jahr Anfang Februar all das, und noch viel mehr. Weniger als einen Monat ist es noch hin, meine Vorfreude steigt.

Weihnachtlicher Zauber

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Kurz vor dem ersten Advent beginnt in Bremen jährlich der Weihnachtsmarkt, rund um das Rathaus. Und der Schlachte-Zauber, direkt an der Weser. Ich kann gar nicht sagen, welcher der Märkte mich mehr reizt. [Werbung – unbezahlt] 

Kunst, Strand und Pferde

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Gestern war es so weit: Der meteorologische Herbst ging zu Ende, der Winter kam. Mir war kalt, ich sehnte mich nach Sommer und Strand. Da fiel mir ein, dass es in der Kunsthalle Bremen gerade schöne Strandbilder gibt, die vielleicht … Weiter

Auf dem Lande, in der Stadt

Veröffentlicht in: Daheim | 2

Gestern war ich im Park Links der Weser unterwegs, direkt zwischen City Airport und City Horses. Hier wird, mitten in der Stadt, Landwirtschaft betrieben. Ein wunderbarer Ort zum Spazieren und Radeln. Ein Ort der Ruhe. Spürt ihr sie?

Flachland-Wandern in der City

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Bremen ein touristisches Ziel für Wanderer? Na, wir wollen mal nicht übertreiben. Aber mitten in der Stadt kann man durchaus wandern, Ruhe und Natur genießen. Vom wunderbaren Umland mal ganz abgesehen. Ich habe mir für euch die Wanderstiefel geschnappt und … Weiter

Trällern in der Golden City

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Singen ohne Noten – das ist purer Spaß in der Golden City. Die Hafenbar öffnet im Sommer seit Kurzem direkt am Europahafen in der Überseestadt Bremen. Hoffentlich im nächsten Jahr wieder, wenn denn genug Geld zusammenkommt. [Werbung – unbezahlt] 

Lebenslang grün-weiß

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Er war so aufregend, der Kampf um den Klassenerhalt im Mai. Und er wird so aufregend, der Start in die neue Saison gegen den FC Bayern München. Und dazwischen, da ist Zeit für die Fans, und für einen kleinen Selfmade-Film.

Glockenspiel – Hammerschläge auf Porzellan

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Das Glockenspiel in der Böttcherstraße ist anders. Anders als alle Glockenspiele, die ich kenne. Das passt zu Bremen. Letztens, als ich mal wieder durch die Böttcherstraße schlenderte und mich während einer Darbietung durch die Menschenmenge auf dem kleinen Platz schlängelte, … Weiter

Frühlingstag im Bürgerpark

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Gestern war es am Maifeiertag richtig voll im Bürgerpark. Ein paar ruhige Momente habe ich für euch eingefangen. Ausnahme: Die Waldbühne. Da war Halligalli angesagt. Die 150. Jubiläums-Bürgerpark-Saison ist eröffnet!

Apokalyptischer Spaß in der Kirche

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Die Kirche St. Stephani ist ein ganz besonderes Haus: Als Kulturkirche bietet sie Raum für viele Veranstaltungen. Zurzeit ist das aktuelle Werk „Apokalypse“ der Künstlerin Patricia Lambertus zu sehen. Umso spannender wurde ein Besuch der Kirche für mich als ich … Weiter

Trubelige Osterwiese

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Die Bremer Osterwiese ist ein Volksfest für Jung und Alt. Ich war dort, um mich als Kamerafrau und Filmproduzentin zu üben. 

Bunker Valentin – Ort zum (Ge-)Denken

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Mit einigen Kollegen machte ich mich neulich auf, um den Denkort Bunker Valentin in Bremen-Farge einmal kennenzulernen. Dr. Marcus Meyer führte uns durch die historische Stätte, deren tote Steine mehr und mehr lebendig wurden. Durch Geschichten. Durch Bilder. Kalt war … Weiter

Intensive Messe – von Lächeln und Schläuchen

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Seit vielen Jahren begleitet unser Kongressteam wiederkehrende Veranstaltungen in der Messe Bremen, häufig mit medizinischen Themen. Als meine Kollegin Cornelia Riebl und ich gefragt wurden ob wir nicht ein paar Aufnahmen machen könnten, da war ich ehrlich gesagt froh, dass … Weiter

Schlachtenviertel im Buntentor

Veröffentlicht in: Daheim | 2

In Bremen ist der Name nicht geläufig – das Schlachtenviertel. Es gibt in der Neustadt ein Flüsseviertel, ein Philosophenviertel, aber so etwas? Hier finden sich Straßennamen wie Möckernstraße der Sedanstraße, Waterloo, Yorck, Hardenberg, Gneisenau … Ich bin heute mit meiner … Weiter

Knast im Kunsttempel

Veröffentlicht in: Daheim | 0

Heute wird es düster. Ich folge den Spuren von Gesche Gottfried, und lande dabei im Knast. Ob ich wohl wieder rauskomme? Ein bisschen Bammel habe ich ja schon.