Zwei Frösche in der Frosch-Badewanne

Eine Badewanne für einen Frosch

Eingetragen bei: Topf & Beet | 1

Heute war ein großer Glückstag für mich: Ich habe das erste Mal meine Frosch-Badewanne in Benutzung gesehen. „Froschen“ ist zurück, und nicht alleine …

Schon vor der Umgestaltung des Gartens wussten wir, dass in unserem und den angrenzenden Gärten Frösche leben. Na gut, es sind wohl keine Frösche, denn sie geben keinen Laut von sich, aber sind es nun Kröten, oder Unken? Was auch immer, ich erlaube mir weiterhin alle Exemplare mit „Froschen“ anzusprechen. Aber wer mir sagen kann um welche Spezies es sich wirklich handelt: Über einen Kommentar freue ich mich sehr.

Gemeinsame Flucht vor der Kamera
Gemeinsame Flucht vor der Kamera

Bei der Anlage Küchengartens dachte ich gleich: Froschen mag ich, Schnecken nicht. Also habe ich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Ein kleines leicht durchlässiges Tongefäß sollte den Fröschen als Badewanne und den Vögeln als Trinkreservoir dienen, zudem haben es feuchtigkeitsliebende Pflanzen wie die Brunnenkresse es dort gut. Dafür, dass ich nützlichen Tieren den Garten angenehm gestalte hoffe ich auf Gegenleistung in Form von Schädlingsvernichtung.

Übrigens habe ich die Badewanne heute morgen gerade mit frischem Wasser gefüllt, auch wenn es hier nicht so aussieht.

Gerade noch eingefangen im Bild: Der langsamere der beiden Frösche
Gerade noch eingefangen im Bild: Der langsamere der beiden Frösche

Oft habe ich mich schon morgens erschrocken wenn ein Frosch beim Gießen irgendwo aus dem Dickicht sprang, wenn er mich sah stellte er sich stets tot. Nicht bewegen, vielleicht sieht sie mich nicht. Von wegen, aber nie hatte ich einen Fotoapparat griffbereit. Heute war das Glück groß: Gleich zwei verliebte Frösche (ich glaube, sie kuschelten wirklich), dann noch erstmals in der ihnen zugedachten Badewanne entdeckt, und sogar eine Kamera war in der Nähe.

Also, ihr lieben Gartenbewohner: Schön für Nachwuchs sorgen und ganz viele Schnecken vertilgen.

Vor dem Holzstamm: Die Frosch-Badewanne
Vor dem Holzstamm: Die Frosch-Badewanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.